Sportgemeinschaft Rot-Weiß Gierath 48/62 e.V.

Line Dance

Line Dance

Kennen Sie „Blue Train“, „AlleyCat III“ oder „Black Coffee“? Hinter diesen Begriffen verstecken sich Tanzschritte und Musik beim Line Dance…

… eine Tanzform, bei der einzelne TänzerInnen in Line, also in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Hierbei werden in der Gemeinschaft Beweglichkeit, Kombinationsfähigkeit und Gedächtnistraining gefördert. Zu Country- oder Pop-Musik werden einstudierte Schrittkombinationen getanzt. Ein fester Tanzpartner ist nicht nötig. Jeder kann diese Tanzschritte lernen, egal in welchem Alter. Mit dem richtigen Outfit (Cowboyhut und –stiefel) wird der Spaß komplett, ist aber nicht zwingend notwendig. Von 17 bis 18 Uhr werden einfachere Kombinationen einstudiert und getanzt, ab 18 Uhr werden die Schrittkombinationen umfangreicher und die Musik flotter. Die Gruppe besteht derzeit aus Frauen im Alter von Mitte 30 bis 70 Jahren. Ob jung oder junggeblieben, jeder ist herzlich willkommen. Einfach mal hinein schnuppern und neue Talente bei sich selbst entdecken.

Wir freuen uns, dass viele unsere Linedance Leidenschaft teilen und unsere tolle Gemeinschaft so angewachsen ist. Um jedem gerecht werden zu können und die Tänze gut einüben zu können, müssen wir die Teilnehmerzahl leider begrenzen. Daher können wir gerade keine neuen Tänzerinnen aufnehmen.

Bitte mit der Leitung in Verbindung setzen, wenn Interesse besteht. Sie kann dann Auskunft darüber geben, wann eine Teilnahme wieder möglich ist.

Line Dance

Übungsort:

Karl-Justen-Halle (Bürgerhaus Bedburdyck)

Trainingszeit:


mittwochs 17.00 - 19.30 Uhr

(auch in den Ferien)

Leitung:

Heidi Niemann

Telefon:

02181/24 20 12

Monatsbeitrag: 7,00 €
eMail: Mailadresse
   

Hier ist auch die Teilnahme in einem Schnupperkurs möglich.